Sichere Basis für Ihre Geldgeschäfte

SparkassenCard

Ihre SparkassenCard macht vieles leichter: Geldabheben und bargeldlos bezahlen im In- und Ausland. Die SparkassenCard erhalten Sie gratis zum Girokonto dazu.

 
 

Starkes Duo. Ihre SparkassenCard und Ihr Sparkassen-Girokonto bieten Ihnen einen vielfältigen Nutzen. Mit dem Konto-Finder finden Sie das Kontomodell, das genau zu Ihnen passt.

Bezahlen im Ausland. Ihre SparkassenCard wird im Ausland nicht nur an Geldautomaten, sondern auch von vielen Händlern akzeptiert. Die Währungs-Umrechnungskurse können Sie online abrufen. Bei Auslandsreisen sollten Sie in jedem Fall ein weiteres Zahlungsmittel dabei haben. Erste Wahl dafür sind die Kreditkarten MasterCard und Visa Card .

Eine GeldKarte für alle Fälle. Ihre SparkassenCard ist mit einem GeldKarte-Chip ausgestattet und funktioniert mit diesem Chip wie ein elektronisches Portemonnaie. In den Filialen Ihrer Sparkasse befinden sich Geldautomaten oder GeldKarte-Ladeterminals. An diesen buchen Sie Geld von Ihrem Konto auf den Chip. Über dieses Geld können Sie frei verfügen – ohne Geheimnummer oder Unterschrift und überall dort, wo Sie das GeldKarte-Symbol sehen. Dies ist besonders praktisch an Automaten.

Der Chip ist mit einem so genannten Jugendschutz-Merkmal versehen: Erst bei Volljährigkeit können Jugendliche uneingeschränkt über Waren an Automaten und im Internet verfügen.

 
 
 
 
Service-Telefon
03685 775-0